Luftgewehr

 

Disziplin:
Luftgewehrschießen stehend freihändig (ohne Anlehnung oder künstliche Stützen)
Entfernung:
10 Meter
Munition:
handelsübliche Blei-Diabolos (4,5mm)
Schusszahl:
40 Schuss in 75 Minuten.
Bei 40 Wertungsschüssen sind maximal 400 Ringe möglich.
Scheiben:
Durchmesser des 10er Rings = 0,5 mm, Abstand zwischen den Ringen jeweils 2,5 mm.
Waffen:
Luftgewehr mit einem Maximalgewicht von 5500g.
Systemlänge (ohne Schaft) maximal 850mm
keine Laufbeschwerungen über der Mündung; der Abzugswiderstand kann beliebig eingestellt werden.
Teilnahme:
Unser Verein nimmt in dieser Disziplin an den Rundenwettkämpfen des Schützenkreises und den Kreismeisterschaften teil.